Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


bauernhaus

Bauernhaus

Ein altes Fachwerkgebäude mit drei Einheiten aus dem Jahr 1848, dass über die Jahrzehnte mehrere Umbauten erfahren hat. In den 1980er Jahren wurde der so genannte Altenteil mit einem eigenen Bad und einen weiteren Vorraum erweitert - leider nicht in Holzrahmenbauweise sondern mit damals vorhandenen Baustoffen, wie Ytonsteinen und Asbestwelldach.

Mitteltrakt

Der Wohnbereich des Bauern war in der Mitte des Bauernhauses untergebracht. Zugang vom Hof über die Küche mit originalem Terrazzo-Boden und funktionierender Küchenhexe. Neben Wohn- und Schlafstube gibt es zwei kleinere Zimmer, eine Speisekammer und eine Diele mit Zugang zur Straße. Das Bad hat in den 1990er Jahren einen barrierefreien Umbau erhalten.

Wir wohnen im Wesentlichen im Mitteltrakt.

Altenteil = Nordtrakt

Am nördlichen Ende des Bauernhauses war der Altenteil untergebracht. Hier lebten in der Regel die Eltern des Bauern. Seit den 1980er Jahren war dieser Teil an eine Familie vermietet, die 2014 ausgezogen ist. Danach haben wir umfangreiche Sanierungs- und Umbauarbeiten vorgenommen, um die autarke Wohnung in einen moderneren und wieder nutzbaren Zustand zu versetzen. Heute ist sie unsere Gästewohnung, die wir gern zeitweise vermieten.

Großelternteil = Südtrakt

Zum Südgiebel hin gab es ein dem Mitteltrakt zugeordnetes Zimmer mit eigenem Außenzugang. Dieser diente in der Regel als Schlafstube für die Großeltern. Heute schlafen einige von uns darin. Bei großem Besucherandrang können Gäste auch in den Betten dieses Bereichs übernachten.

/is/htdocs/wp1003502_VOQ8I4HHFQ/jetztendlich/falkenthal/data/pages/bauernhaus.txt · Zuletzt geändert: 2019/02/11 22:35 von superadmin